EINZELHANDEL STATIONÄRER HANDEL VS. ONLINE-SHOP: THE WINNER IS…

…natürlich längst noch nicht ermittelt. Laut OG & C-Studie 2013 erwarten 80 % der befragten Kunden, dass ein Multichannel-Anbieter online wie stationär die gleichen Preise nimmt. Das wirkt sich auch auf die Wettbewerbssituation zwischen reinen Online-Anbietern und stationären Händlern aus. Je stärker sich Preisunterschiede verwischen, umso stärker entscheiden andere Kriterien über den Kauf online oder offline. Dazu hier ein paar Gedanken:

Was spricht für online?

Extrem breite und/oder tiefe Sortimente. Großzügiges Rücknahmerecht. Bequem 24 Stunden von zu Hause aus einkaufen (vorher, hinterher ersetzt der Weg zur Post oft genug den Weg zum Laden).

Was spricht für stationär?

Eventcharakter („unter Leute kommen“). Echte Ware, 3-D, Haptik, Geruch, direkt aus- oder anprobieren („real Life“). Sofortige Verfügbarkeit der Ware („to go“).

Wie erfolgt die Differenzierung

Wie wäre es heute in vielen Branchen um den stationären Handel bestellt, wenn keine Ausweitung der Ladenöffnungszeiten erfolgt wäre? Auch sonst steht man im Wettbewerb mit Onlineshops. Branchen, die stationär, sogar mit Hinweis auf den zunehmenden Internetdruck, Sortiment und Lagerhaltung ausdünnen (zum Beispiel die Fotobranche) werden es schwer haben. Kunden rennen nicht in den Laden, um zu hören „kann ich Ihnen bestellen“. Auch bei Personal-Ausstattung und Qualifikation ist, ebenso wie bei der Verkaufsflächengestaltung, Offensive angesagt. Last but not least sind echte Serviceleistungen (z. B. Montage, Garantieservice vor Ort) notwendig.

Onlineshops wiederum benötigen ausgezeichnete Sortiments-Informationen bei einfacher Benutzerführung und sie können in Wort und Bild viel besser Geschichten erzählen als der stationäre Händler, zum Beispiel über den Ursprung der Ware. Das sollten sie nutzen.

Wer sich nicht nur über den Preis differenziert, wird auch zukünftig seine Kunden finden. Das ist keine Frage von offline oder online oder Multichanel, sondern von gut oder schlecht gemacht.

Quelle: POINT

 

Hier anmelden zu den POINT NEWS, unserem regelmäßigen Newsletter.