Big Friend is listening to you

Aktive Kommunikation im Internet, sei es über Blogs, Foren, Social-Media-Plattformen oder die eigene Webseite ist mittlerweile Standard im Kommunikationsmix der Unternehmen. Dass die Kommunikation im World Wide Web keine Einbahnstraße ist, sondern ein Dialog, hat sich ebenso in den letzten Jahren als feste Erkenntnis durchgesetzt. Alles eine Frage des Budgets Gerade bei kleineren und auch […]

Adblocker, Chance oder Risiko?

Adblocker sind sehr effektive Helfer für die Nutzer von Online-Plattformen oder -Medien. Nach einer aktuellen Erhebung in Großbritannien, nutzen in der Zielgruppe der 18- bis 25- Jährigen mittlerweile 47 Prozent Adblocker, um unerwünschte Werbung auf ihren Geräten zu unterdrücken. Adblocking ist ein probates Mittel für die zahlreichen Menschen, die der ständigen Werbeberieselung müde geworden sind. […]

Gezielte Radiowerbung – 6 Regeln für den Erfolg

Zahlreiche Studien belegen, dass Radiowerbung grundsätzlich erfolgreich ist. Radio ist ein Überallmedium, wird zu Hause und im Auto etwa gleich stark genutzt, gefolgt von der Nutzung auf der Arbeit. Trotzdem kann bei der Planung wie bei der Gestaltung einiges in die Hose gehen. Darum geben wir hier einige Erfolgstipps im Schnelldurchlauf. 1.Tipp: Einzugsgebiet = Sendegebiet […]

Snapchat – das nächste grosse ding?

Viele Unternehmen bedienen Social-Media schon aus dem Eff-Eff. Facebook, Twitter oder Instagram sind bereits wichtige Tools im Marketing-Mix. Jetzt steht mit „Snapchat“ ein neuer Dienst an der Rampe und wartet darauf, auch in Deutschland durchzustarten. Eltern von Kindern im Teenageralter werden Snapchat schon kennen. Es ist sehr ähnlich aufgebaut wie Facebook oder Instagram: Die Nutzer […]

Nutzung von TV und Multiscreen

Screenforce, eine Initiative der TV-Vermarkter, veröffentlicht in ihrer Studienreihe „Screenlife“ Untersuchungen zum Thema Bewegtbild. Aktuell wurde die Untersuchung vorgestellt: „Sreenlife 2015: TV als Motor für Web Traffic und Word of Mouth“. Mit der über alle Bevölkerungsgruppen hinweg hohe Nutzungsdauer des Mediums ergeben sich auch nachgelagerte Effekte. So ist der Fernsehkonsum häufiger Auslöser für weitere Kommunikations-Aktivitäten. […]

Der GFK-Verein – Marktforschung als Planungshilfen

Keine Marketingplanung kommt ohne Daten und Fakten als Grundlagen aus. Verbrauchereinstellungen, Medienwirkungen, Nachfrage-Schwerpunkte…, Studien und Marktuntersuchungen sind gefordert, aber oft nicht leicht zugänglich. Verlage, die vormals aufwendige und über Jahre fortgeführte Studien ihren tatsächlichen und potentiellen Werbekunden, Agenturen wie Unternehmen, oft sogar unentgeltlich zur Verfügung stellten, treiben diesen Aufwand kaum noch. Zumal Primärforschung nicht zuletzt […]

1 2 3