Tod des Händlers

Ökosysteme werden unverzichtbar im Vertriebsmix Die Marktmacht und das Umsatzwachstum von Ökosystemen wie Amazon, AliBaba oder eBay sorgen für eine hohe Konzentration der Kundenfrequenz. Amazon ist in der westlichen Welt im Moment schon so etwas wie die „One-Stop-Shopping-Lösung“ für die meisten Online-Kunden, AliBaba ist ähnlich zu bewerten in China. Prime-Kunden sind für den offenen Handel […]

Wie Technik den stationären Handel umkrempelt

Filialen von der Couch aus besuchen, Roboter, die Waren bringen und Smartphones, die durchs Geschäft lotsen: Der Handel experimentiert mit den Chancen der digitalisierten Welt. Media Markt testet Die Zukunft von Media Markt kann relativ klein daherkommen. Gerade einmal 400 Quadratmeter ist sie groß. „Das ist flächenmäßig der kleinste Media Markt, den wir haben“, sagt […]

Die neue Rolle der Eigenmarke im Handel

In den letzten Jahren haben die Eigenmarken der Handelsunternehmungen auf Kosten der Marken von Herstellern stark an Bedeutung gewonnen. Großhandelsunternehmungen führen bereits Handelsmarkensysteme, die den Herstellermarken in verschiedenen Branchen gefährlich werden und nicht unerhebliche Marktanteile streitig machen. Die Handelsmarken entfernen sich immer mehr von einer Kopie des Markenartikels hin zu einer eigenen starken Marke. Auch […]

Digitaler Wandel im Handel

Die Digitalisierung des Handels birgt viele Chancen für Betriebe. Die Gesellschaft und die Wirtschaft befinden sich im digitalen Wandel. Das stellt natürlich auch Händler vor große Herausforderungen. In diesem Zusammenhang sollte erst einmal geklärt werden, was unter digitalem Wandel grundsätzlich zu verstehen ist: wohl primär das Lösen von Kundenproblemen, die vor zehn Jahren noch nicht […]

DIE MARKE IM UMFELD DER HANDELSMARKEN

Ursprünglich in den 80er-Jahren als preisgünstige Me-too-Produkte eingeführt, sind sie heute aus der Handelslandschaft nicht mehr wegzudenken: die Handelsmarken. Nehmen wir zum Beispiel Gut & Günstig, ja, Deluxe, REWE Feine Welt, Balea, Isana … um nur einige zu nennen. Allein die Vertriebsgesellschaften der REWE Group bieten in ihren Märkten mittlerweile mehr als 100 Handelsmarken an. […]

Populäre Pop-up-Stores

Wer hat’s erfunden? Russel Miller. Und das wohl ganz zufällig. Dem Geschäftsführer des Modelabels VACANT fiel auf einer Tokio-Reise auf, dass ein Modeladen, der im Begriff war, kurzzeitig zu schließen, plötzlich zum Kundenmagneten wurde. Das war 1999. Ein Jahr später eröffnete er den ersten VACANT Pop-up-Store in New York. Pop-up-Stores sind Ladengeschäfte, die nur für […]

1 2 3